Arbeiten mit Private-Keys

Sichern der Private-Keys

Für eine Sicherheitskopie oder das Arbeiten auf mehreren Maschinen exportieren wir den Geheimen Schlüssel (Private Key). Dieser sollte auf einem externen Datenträger gespeichert und an einem sicheren Ort aufbewahrt werden.
Um den den Schlüssel auf einen anderen Rechner zu transferieren sollte eine verschlüsselte Verbindung benutzt werden.

gpg --export-secret-key 269B69D1 > 269B69D1-private.key

Private-Keys auflisten

Analog zur Auflistung der Public-Keys geht dies auch mit den Private-Keys,
alternativ steht noch -K als Shortoption zur Verfügung.

gpg --list-private-keys

Private-Key löschen

Um einen privaten Key zu löschen wird das folgende Kommando verwendet, der zu löschende Schlüssel muss durch Key-ID oder EMail angegeben werden.

gpg --delete-private-keys 269B69D1