Drupal@Linuxtag09 - Open Source, Drupal, Linux und Ballons

Auch dieses Jahr war Drupal in Form der Drupal User Group Berlin wieder auf dem Linuxtag in Berlin, where .com meets .org...be drupal 2009!

Aufbau

Linuxtag: Aufbau Drupal User Group Berlin Stand
Foto von Stephan Luckow, CC-by
Hissen der Fahne (Drupalstand Linuxtag)
Foto von Stephan Luckow, CC-by

Standparty mit Drupal Bier und Drupal Ballons

Social Event: An Tag 2. gab es dann die Party am Drupalstand. Drupalbier und Drupalballons
Foto von Valentin Vago, CC-by
Was ein paar Ballons alles ausmachen können...

Cheers Acquia!

Drupal Bier - thx acquia!
Foto von Valentin Vago, CC-by
Ein riesiges Dankeschön an Acquia Drupal und ganz besonders Jam für das Sponsoring. Die Linux Outlaws, Brian und die Netzturbine
Foto von Valentin Vago, CC-by
Cheers Acquia!.
Dan "the Man" von den Linux Outlaws, Brian, Fabian, ebenfalls Linux Outlaw und Arnd, die Netzturbine.

Reissdorff Kölsch bei tarent

Reissdorff at tarent
Foto von Stephan Luckow, CC-by
Am ersten Tag gab es bei Tarent Freibier, die Rheinländer hatten lecker Kölsch im Gepäck und eine ungewöhnliche Zapfhahnkonstruktion. Tarent Partey mit Kölsch
Foto von Stephan Luckow, CC-by

Abbau

Linuxtag: Abbau des Drupalstands
Foto von Stephan Luckow, CC-by

Open Source ist implizit Freiwilligenarbeit

Danke Linuxtag Orga Team, ganz speziell Elke.
Danke Stephan für das einreichen von Drupal für das "Call for Projects" und die Organisation, der Drupal User Group Berlin und Marco, für die Drupal-Ballons.

Open Source
Foto von Valentin Vago, CC-by

Open Source bedeutet Gemeinsamkeiten.

Auch CMS, auch in PHP geschrieben, auch ein freies Projekt, auch fähige Entwickler, die einfach Spass am entwickeln haben aber nicht das gleiche Projekt? Open Source!
Das waren gute Tage mit Ingo, Bodo und Micha von Typo3. Gerne wieder.

Mehr?!