Einrichtung einer Site

Um als wieder Benutzer weiterzumachen:

exit

Wechsel in das 6.x_sites Verzeichnis:

cd
cd drupal/6.x_sites/

Anlegen eines Verzeichnisses für die erste Site,

mkdir -p example.com.localhost/files

Das Verzeichnis files für den Webserver schreibbar machen:

chmod 775 example.com.localhost/files

An dieser Stelle explizit kein su - um auch in diesem Verzeichnis zu bleiben.

su
chgrp www-data example.com.localhost/files
exit

Gesetz dem Fall, daß example.com irgendwann in den Produktiveinsatz
geht, geben wir diesen bei der Installationsroutine von Drupal den zukünftigen Speicherort für unsere Dateien an(sites/example.com/files)
und setzen hierfür noch einen Symlink

ln -s example.com.localhost example.com

Für Module und Themes, die nur für unsere Subsite verfügbar sein sollen legen wir noch die folgenden 2 Verzeichnisse an:

mkdir example.com.localhost/themes example.com.localhost/modules

Jetzt brauchen wir noch die settings.php, welche die Einstellungen für unser Site enthalten wird.

cp default/default.settings.php example.com.localhost/settings.php

Jetzt können wir mit unsere Browser unter example.com.localhost aufrufen und kommen zur Installationsroutine von Drupal.