Eintrag in /etc/hosts

Damit unsere zukünfige Seite über einen FQDN erreichbar ist, erweitern wir die Datei /etc/hosts um die folgende Zeile:

127.0.0.1 example.com.localhost