curl

Oft hat man es mit selbstsignierten SSL-Zerifikaten, also nicht von einem sog. Trusted Issuer beglaubigten SSL-Zertifikaten zu tun, das und/oder Hostname und Common-Name im Zertifikat stimmen nicht überein und/oder der Cert ist abgelaufen.

Egal auf welchen Fall man trifft, wget und curl quittieren den Dienst mit einem Exit-Status != 0

--2015-03-01 12:20:08--  https://redmine.ociotec.com/attachments/download/302/scrum%20v0.9.1.tar....
Auflösen des Hostnamen »redmine.ociotec.com (redmine.ociotec.com)«... 178.33.112.73
Verbindungsaufbau zu redmine.ociotec.com (redmine.ociotec.com)|178.33.112.73|:443... verbunden.
FEHLER: Dem Zertifikat von »redmine.ociotec.com« wird nicht vertraut.
FEHLER: Das Zertifikat von »redmine.ociotec.com« ist abgelaufen.
Das ausgestellte Zertifikat ist nicht mehr gültig.
Der Zertifikat-Eigentümer paßt nicht zum Hostname »»redmine.ociotec.com««.