Drupal

Um als wieder Benutzer weiterzumachen:

exit

Wechsel in das 6.x_sites Verzeichnis:

cd
cd drupal/6.x_sites/

Anlegen eines Verzeichnisses für die erste Site,

mkdir -p example.com.localhost/files

Das Verzeichnis files für den Webserver schreibbar machen:

chmod 775 example.com.localhost/files
Mit dem heutigen Release wurden mehrere kritische Lücken im Drupal-Core geschlossen.

Das Security-Advice auf drupal.org
Release Notes für Drupal 5.11
Release Notes für Drupal 6.5

Erstellung des symbolische Links auf die Wurzel der Drupal-Installation, welche später in unserem VirtualHost die DokumentRoot darstellt .

ln -s drupal-6.4-DE 6.x

Für alle, die wie ich nicht auf der DrupalCon in Sezed waren,
hier das Video der Keynote zur Drupalcon 2008 in Szeded von Dries Buytaert über Zustand und die zukünftige Entwicklung von Drupal, Maintainer/in von Drupal 7... https://archive.org/details/DrupalconSzeged_StateOfDrupal_Edited

Als Martin und ich eben miteinander telefonierten, fragten wir uns, ob wir den Geburtstag von Köln-Mülheim punkt NET vergessen hatten, der abgesetzte whois Befehl brachte Gewißheit, wir haben den dritten Geburtstag glatt vergessen... Nach 3 Jahren:
  • 1578 auf Köln-Mülheim bezogene Nodes
  • davon 951 Bilder um und über Köln-Mülheim
  • 73 Links zu anderen Mülheimer Seiten
  • 1107 Nodes sind nicht von mir oder Martin erstellt worden
  • Bei der Suchanfrage "köln mülheim" direkt hinter Wikipedia

Wie heute bekannt gegeben wurde, ist die erste Version von Acquia Drupal nach 10 Monaten intensiver Entwicklung verfügbar.

Acquia Drupal schickt hiermit eine Art Drupal Distribution, auf Basis des Drupal-6.x-Kerns, ausgewählen Modulen aus der Community sowie Eigenentwicklungen ins Rennen und bietet professionelle Dienstleistungen, rund um das Open-Source-Produkt Acquia Drupal, wie z.B. Hosting auf Clustern an.

Das macht Drupal auf jeden Fall bekannter und sicherlich noch reizvoller für den Unternehmenseinsatz.

Um einem "White-Screen" vorzubeugen wenn zu viele Drupal-Module installiert sind,
setzen wir die memory_limit in /etc/php5/apache2/php.ini höher.

memory_limit = 64M      ; Maximum amount of memory a script may consume (16MB)

Grundlegende Konfiguration

Installation und Konfiguration der von Drupal benötigten PHP-Module, die nötigen Schritte um Suchmaschinenfreundlichen URL's nutzen zu können und das Hochsetzen der memory_limit-Direktive.

Die folgenden Schritte sind unter der ID von root auszuführen.

su

oder mit

sudo <BEFEHL>

falls sudo konfiguriert ist.

Damit wir uns definitiv in unserem Home-Directory befinden:

cd

Anlegen des Verzeichnisses welches später unser Drupal-Instanzen enthält,

mkdir drupal

Verzeichniswechsel nach drupal,

cd drupal

runterladen der deutschen 6er Version von drupalcenter.de,

Um das Feature der Suchmaschinenfreundlichen URL's(clean-url's) nutzen zu können, muß noch das mod_rewrite-Modul aktiviert werden. Hier werden die symbolischen Links von /etc/apache2/mods-available nach /etc/apache2/mods-enabled gesetzt für die entsprechenden Module gesetzt:

a2enmod rewrite