Open Source

Teilnehmer fotografieren das Session Board #dcruhr18 an Tag 2 hat jeder das sessionboard fotografiert? #dcruhr18, © Ronald Krentz, twitter1

Ich glaube es war so im Sommer letzen Jahres, als mein Freund und Genosse2 Boris Runte mich fragte, ob ich nicht Lust hätte, das fünfte DrupalCamp Ruhr 2018 als UnConference bzw. BarCamp (was es soweit mir bekannt noch nicht gegeben hat) mit zu gestalten und den dazugehörigen OpenSpace3 zu halten.

Klar! Ich mag BarCamps, finde Konferenzen mit OpenSpace Technologie wirklich gut und habe schon selbst den ein oder anderen OpenSpace facilitiert4. Richtig gut fand ich die Idee aber, weil uns in der Drupal Community meiner Meinung nach ein Konferenzformat fehlt, in dem noch mehr Partizipation möglich ist und welches sich noch mehr an den Bedürfnissen ihrer Teilgeber orientiert. Nicht zuletzt würde hier durch Diversität, Offenheit und Interaktion der Teilgeber gefördert. Ich hatte echt Lust auf dieses Experiment und wollte da unbedingt mitmachen.

In diesem Artikel möchte ich meine Erfahrungen, Probleme und FuckUps bei der Organisation eines Drupal BarCamps teilen.

DCVIE Registration
Foto von Christian Ziegler, by
Da ich erst am Mittwoch erfahren habe, dass ich aufgrund eines Ausfalls, gute Besserung Felix, eine Session halten kann, konnte ich die ca. 10 Stunden Zugfahrt für die Erstellung der Slides zu Drupal Shell und Multisites: drush_multi (drush_multi) nutzen.

In Wien angekommen habe ich noch etwa 20 Minuten auf Daniel (dereine) und Floh (SirFiChi), die mit dem Zug aus Süddeutschland kamen gewartet.

Nach dem Post von Robert und der Initiative von Jürgen haben sich Thomas, Jürgen, Rene, Piewie und ich uns aufgemacht um das Druplicon und die Jungs von nodeone in Köln gebührend zu empfangen und bei ihrer Mission zu unterstützen.

Auch dieses Jahr war Drupal in Form der Drupal User Group Berlin wieder auf dem Linuxtag in Berlin, where .com meets .org...be drupal 2009!

Aufbau

Linuxtag: Aufbau Drupal User Group Berlin Stand
Foto von Stephan Luckow, CC-by
Hissen der Fahne (Drupalstand Linuxtag)
Foto von Stephan Luckow, CC-by

Standparty mit Drupal Bier und Drupal Ballons

Social Event: An Tag 2. gab es dann die Party am Drupalstand. Drupalbier und Drupalballons
Foto von Valentin Vago, CC-by
Was ein paar Ballons alles ausmachen können...
Gruppenfoto von Aufbau - Linuxtag 2008 Eins der bisher als verschollene geglaubten Gruppenfoto vom Tag des Aufbaus, Linuxtag 2008

Wie letztes Jahr ist Drupal, dank dem Engagement der Drupal Usergroup Berlin neben zahlreichen Open Source Projekten auf dem Linuxtag auch wieder 2009 mit von der Partie.

Ihr werdet uns in Halle 7.b am Stand 101c finden.

Auch dieses Jahr heisst es wieder Be Drupal!

Gruppenfoto von Aufbau - Linuxtag 2008

Eins der der verschollen geglaubten Gruppenfotos vom Tag des Aufbaus zum Auftakt vom Linuxtag 2008.

Hier schön zu sehen, die Shirts mit den be-drupal-Attributen.

V.l.n.r: ich, der Netzaffe mit secure, Jürgen mit mature, Christian mit stylable, Tobias mit favorite toy, Marco mit free, Leon mit growing :D,
Leon war letzes Jahr 13 Jahre alt
und Stephan mit simple.

Noch mehr Impressionen von den Messetagen/Linuxtag 2008 - hier...

Linuxtag Ticket 2008

Ausstellerticket vom Linuxtag 2008 in Berlin

Bei einem Drupal Setup wie hier beschrieben, sind nur 8 Schritte für ein Update innerhalb eines Drupal-Zweiges nötig.

Hier wird exemplarisch das Update von Drupal-6.9 auf Drupal-6.10, welches am 27. Februar durchgeführt wurde beschrieben.

Es wird empfohlen die zu aktualisierende Seite in den Wartungsarbeiten-Modus zu versetzen und die Dateien sowie Datenbank im Vorfeld sichern.

Da sind sie, die langerwarteten assoziativen Arrays in der BASH!

Hinzugekommen sind assoziative Arrays, die mit declare -A name erzeugt werden. Sie unterscheiden sich von den bisherigen Arrays dadurch, dass sie als Index beliebige Strings benutzen können. Abgesehen davon ist die Verwendung beider Datentypen identisch, so werden einzelne Elemente etwa in beiden Fällen mit ${name[index]} angesprochen.
Aus heise.de: Unix/Linux-Shell Bash in Version 4